Wasserwege

Wäre ich motorisch ein klein wenig begabter, könnte ich vielleicht auf Kanu oder Wasserski/Ski umsteigen.

Da ich aber nur gerade so einen Fuß vor den anderen setzen kann, bleibe ich wohl besser beim Laufen.  ;-)

Es wird der Adobe Flash Player benötigt und im Browser muss Javascript aktiviert sein.

Da könnte man am Wochenende endlich mal bei Tageslicht laufen und dann entscheidet sich die Sonne, sich hinter dicker Suppe zu verstecken. Loslaufen hat keinen Spaß gemacht, aber hinterher ging es mir, wie immer, besser als zuvor.

29 Responses to “Wasserwege”

  • Pierle sagt:

    Alles schnee- und eisfrei
    Was will man mehr??

    Evchen Antwort vom Dezember 14th, 2010 15:21:

    Der Schnee liegt wieder. ;-)

  • Anne sagt:

    Bisschen feucht, deine Laufwege! ;) Bei der Strömung, die bei Hochwasser herrscht, wären auch alle Wassersportarten ein “No Go”. Egal, irgendwo gibt es immer eine Alternative für uns Läuferinnen – du hast ja auch eine gefunden!

    Evchen Antwort vom Dezember 14th, 2010 15:26:

    In dem Moment, wo ich da lang bin, sind die Kanuten gestartet. Für die war das scheinbar eine große Sause. ;-)

  • Gretel sagt:

    wo ist denn der Schnee, ..das Eis?? das sieht hier anders aus. :-) )

    Evchen Antwort vom Dezember 14th, 2010 15:27:

    Das war nur ein Intermezzo. Jetzt sieht`s wieder gleich aus. :-P

  • Brennr.de sagt:

    Hm, da solltest Du vielleicht doch bei meinem Waldpiratenlauf mitmachen. Da gibt es nämlich einen Schuh von Brooks zu gewinnen. Und laut Werbung kann man mit dem DNA-System ja über Wasser laufen… ;)
    http://www.brooksrunning.info/start/Brooks-DNA-Technologie.jpg

    Evchen Antwort vom Dezember 14th, 2010 15:30:

    Scherzkeks. Ich spende doch nicht irgendwo was, nur weil ich was gewinnen kann. :-P

  • Steffen sagt:

    Das mit dem gestrigen Laufen war echt fies, zumal heute die Sonne scheint, echt gemein! Aber wie du schon schreibst, Laufen tut trotzdem gut!!!!
    Was das Hochwasser angeht – auch hier sind einige Wege unpassierbar ;-) !

    Evchen Antwort vom Dezember 14th, 2010 16:22:

    Naja, wir können es uns eben leider nicht aussuchen, nech? Die Badewanne hinterher war Entschädigung genug für den kalten Regen im Gesicht. :-)

  • Feuerpferdle sagt:

    Auweia, a bissi arg nass, Deine Laufwege… Und im Gegensatz zum Wochenende scheint heute mal wieder die Sonne…
    Ich hätte noch ein paar Flossen im Keller… ;)

    Evchen Antwort vom Dezember 14th, 2010 16:24:

    Dann schwimm mal rüber und wir rudern `ne Runde, Schneggie. *muaha*

  • ultraistgut sagt:

    Schwimmen wäre da auch noch im Angebot ! ;)

    Evchen Antwort vom Dezember 14th, 2010 16:26:

    Mittlerweile könnte man das im Rhein sogar wieder. Mein Nachbar praktiziert das mit seinem Hund zusammen, allerdings eher bei etwas höheren Temperaturen. Die harten Kandidaten sind eher bei Dir da oben anzutreffen. *schmunzel*

  • Christian sagt:

    Nur Mut, Wasser hat die Angewohnheit wieder einen anderen Aggregationszustand anzunehmen, wenn es auch etwas dauert 8-)

    Evchen Antwort vom Dezember 14th, 2010 16:29:

    So langsam, wie ich schwimme, könnte das Wasser sogar, während ich es durchrudere, den Aggregatzustand wechseln. :-P

  • Saba sagt:

    Du schulst um auf Triathlon? ;)

    Evchen Antwort vom Dezember 14th, 2010 16:30:

    Ich bin doch schon mit Laufen mehr als ausgelastet. Nee nee… *kopfschüttel*

  • Martin sagt:

    Wolltest du nich bei einem bestimmten Lauf nächstes Jahr teilnehmen? Dann ist das hier das ideale Trainingsgelände!

    Evchen Antwort vom Dezember 14th, 2010 16:38:

    Ach, man muß sich vorher einsauen, um zu lernen, wie man sich einsaut? Aaaahja. *schelm*

  • Lauflöwe sagt:

    Sieht nach Aqua-Jogging mit Kneipp-Anwendungen aus… ;-)

    Evchen Antwort vom Dezember 14th, 2010 16:56:

    Echt? Sieht für mich nur nach Umweg aus. *frechbin*

  • Supermario72 sagt:

    Oje – so sieht es bei uns in Köln auch aus! Und jetzt, durch den Neuschnee, wird’s wohl noch mehr werden.

    Aber solltest Du Dich jemals zum Triathlon entscheiden, hast Du doch super Trainingsbedingungen …. ;-)

    Evchen Antwort vom Dezember 14th, 2010 16:59:

    So sieht es vermutlich im Moment überall aus, wo größere Flüsse langlaufen. Triathlon überfordert meine motorischen Fähigkeiten. Das könnte Menschen verletzen und ich meine am wenigsten mich. :oops:

  • Gemein, nicht nur das die Sonne sich weigert – das Wasser klaut such noch Laufwege. Sieht es denn nun wieder besser aus?

    Evchen Antwort vom Dezember 16th, 2010 11:07:

    Ich hab heute Morgen nochmal geschaut. Das Wasser ist gesunken, die Deichtore wieder auf, aber jetzt liegen überall Schnee und Schlamm und das Ganze Geäst und Gemülls aus dem Wasser rum. Aber die Sonne schien! *strahl*

  • -timekiller- sagt:

    Auwei, wenn ich mir hier so anschaue, was es hier in den letzten Tagen wieder Schnee hingehauen hat, dann kommt da bald noch ne Ladung Wasser nach. Das Weihnachtstauwetter steht ja vor der Tür, oder fällt das dieses Jahr gar aus? Schaun mer mal.

    Grüße

    Evchen Antwort vom Dezember 17th, 2010 13:41:

    Ich habe mit meinem Chef eine Wette laufen. Er meint an Heligabend trocken und 11, ich meine 9 mit Pinkel. :-P

  • Evchen sagt:

    Grad natürlich…

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.