Monster(waden)party

Es kann losgehen!


Erst einmal Danke, daß ihr so viele Strapazen auf euch genommen und mir eure Waden geschickt habt!

Bei dem ein oder anderen habe ich sehr ulkige Entstehungsgeschichten zu den Fotos lesen dürfen. Allein das hat schon diebischen Spaß gemacht. 😉

Nicht jeder hat es geschafft (zeitlich oder anatomisch) ein Foto rein von seiner Wade zu machen und von daher habe ich mich entschieden, die Bilder so einzustellen, wie sie sind. Nur da, wo Köpfe drauf waren, habe ich ein wenig krrrrtsch. *gestemitdemfingeramhalsmach*

Eigentlich wollte ich ja eine hübsche Galerie, wo man direkt am Foto abstimmen kann, aber dafür bin ich einfach zu doof bzw. habe ich nichts finden (lassen) können, was mir da an Anspruch genügt.

Die Abstimmung geht also via Mail an:  Monsterwaden@missmonster.de

Bitte gebt mir einfach die Nummer der Wade an, die ihr am schönsten findet.

Jeder darf nur einmal abstimmen und sich nicht selbst wählen.

Es sind auch ausdrücklich Stimmen von Lesern erwünscht, die selbst nicht teilnehmen!


Das Wadenspektakel endet am 15. November und ich werde an dem Tag die Gewinnerin/den Gewinner/das Gewinner bekanntgeben.

Die Waden bleiben anonym, es sei denn, die Gewinnerin/der Gewinner/das Gewinner möchte genannt werden. Das werde ich dann noch nachfragen.

So, hab ich was vergessen?


Achso: Das hier ist kein Gewinnspiel, lediglich ein Spaß unter miteinander bekannten Bloggern, nech? Und daß ich was verschenke, sei ja mal…

Und jetzt wünsche ich uns viel Spaß beim Wadengucken! 🙂


32 Responses to “Monster(waden)party”

  • Könenn wir bitte mal gleich die Anatomieanalphabeten disqualifizieren, die nicht einmal wissen, was eine Wade ist?

    Außerdem sollten aus Bodybuilder-Magazinen ausgeschnittene Fotos nicht zählen!

    Und hallo? Wade! Nicht Waldi!

  • In einem zweiten Schritt könnten wir ja versuchen, Blogger ihren Fotos zuzuordnen. Ich glaube, ich würde über dei Hälfte hinbekommen.

  • Evchen sagt:

    @Lars: Ohja! Bitte mal per Mail!

  • Laufsachen sagt:

    Sehr schön!! *lach* . Meinen Glückwunsch an alle, die mitgemacht haben und nicht feige waren wie ich… Das sind alles prachtvolle Waden! Nur Nr. 11 würde ich raten, einen Arzt aufzusuchen. Schnell. 😉

  • Christian sagt:

    Liebe Eva,

    ich kann nicht mehr, die Bilder sind allesamt der Knaller. Ich kann mich eh nicht entscheiden, deshalb werde ich Mal ganz untypisch für mich unparteiisch und neutral bleiben.

    Salut, sorry, bin immer noch am Lachen

  • matbs sagt:

    Gut gesehen, dass die Nr. 11 eine Zerrung in der linken Vorderwade hat, Respekt.
    Beim Arzt war sie deswegen auch schon und hat jetzt zwei Wochen Laufpause.
    😀

  • Kai sagt:

    Habe leider kein schönes Foto hinbekommen. Irgendwie kann der Fotoknipser die Wirklichkeit *räusper* nicht richtig darstellen 😀

  • Laufsachen sagt:

    Arme Nr. 11! Bitte einmal von mir knuddeln. Ich hätte jetzt eher auf ein hormonelles Problem getippt…

  • Daniel sagt:

    Die Idee mit den Waden zusortieren hatte ich auch schon. Wäre wahrscheinlich auch lustig 😉

  • Sinusläufer sagt:

    Geniale Idee!
    Gerade Du bist diejenige die es schafft sowas durchzusetzen.
    Verrückt genug um auf die Idee zu kommen und so schlau das auch auszuführen.
    Ich mag diese Mischung. 🙂

    Danke für Dich!

  • Evchen sagt:

    @Lars: Nein, kann ich nicht. Und nein und äh nomma nein. Die wollten alle mitspielen und ich konnte einfach nicht nein sagen.

    @Laufsachen: Ich steh`auf Vornamen, darf ich Deinen anstelle Deiner Wade haben?
    Nummer 11 geht es den Umständen entsprechend gut und er befindet sich in Behandlung. 🙂

    @Christian: Was meinst Du, wie es mir erst beim Schreiben und Zusammenstellen ging! Ich hatte gestern sogar eine „Anfrage“ eines schweizerischen Läufers, der aber leider keinen Blog hat. Fotos hab ich dennoch bekommen, auch wenn ich ihm die Teilnahme verwehrt habe. *weglach*

    @Matthias: Du zerstörst gerade mein Weltbild: sie??? Zwei Mal schmusen und ein Leckerlie extra bitte von mir und von Laufsachen. 😀

    @Kai: Äh. Von einem Mädchen hätte ich das erwartet, aber Du? Nee nee nee… *frechgrins*

    @Daniel: Tut euch keinen Zwang an, aber bitte per Mail. Dann können wir ja mal sehen, was bei rumkommt. *hehe*

    @Sinusläufer: Japp, stimmt. Mit unerschütterlichem Generve! Und jetzt nicht weiter, ksss, sowas schreibt man nicht in die Internets! Das könnte doch wer lesen. Ich hab ein Image zu verlieren!

    @Krümel: Danke, mein Schatz! 😳

  • Steffen sagt:

    Ach was klasse Bilder, ein Haufen Spaß!!!!
    Welche nehme ich denn da? Schwere Entscheidung, hat doch jede Wade etwas besonderes!

    LG
    Steffen

  • Indy sagt:

    Mist Rechenaufgabe….
    Es gibt da ne Wade, die könnte meine Zwillingswade sein *staun*

  • Jens sagt:

    Oha, sind ein paar schöne Dinger dabei!
    Schade, dass ich unterwegs war und kein Bild schicken konnte. Meine elfenbeinfarbenen Winterpelzwaden hätten sich in guter Gestellschaft wiedergefunden 😉
    Wobei, mir fehlt da eindeutig dieser Knubbel. Heißt das, mir fehlen da Muskeln? Hilfe!

  • An-Kas sagt:

    Nein, wie geil!
    Die sind ja alle nur klasse. Wie soll ich mich denn da entscheiden?
    Aber kann es sein, dass die Herren-Waden da schwer überwiegen?
    Hatten denn alle so Mädels-Ausreden wie ich?
    Da werde ich ja wohl mehrere Stunden vor den Bildern verbringen müssen, um die SCHÖNSTE Wade auszusuchen… Au wei.
    LG, Anke

  • matbs sagt:

    *kruik*
    (= Das Geräusch, das beim Ausklappen eines belehrend erhobenen Zeigefingers entsteht)

    Kein Grund zur Verwirrung, Eva – DER Hund ist DIE Nummer 11, und das ganz geschlechtsunabhängig, weil „Nummer“ im Deutschen nun mal ein feminines Substantiv ist.
    Jawollja!
    😀

  • Boooahhhh, das ist aber schwer 😉

  • Torsten sagt:

    Aus zuverlässiger Quelle habe ich erfahren das Miss Monster’s Wade nicht dabei ist.
    Finde ich nicht gut. Ich fordere jetzt auch ein Miss-Monster-Waden-Bild. Es muss ja nicht zum abstimmen dabei sein. Allerdings wenn wir uns nackig machen, dann auch das Monster. 😉

  • Evchen sagt:

    @Steffen: Spaß, das trifft es. Ich bin froh, daß ich nicht abstimmen „muß“. Das fiele mir schwer.

    @Gregor: Hast Du eigentlich mal jemerkt, daß der Titel des Posts mal mindestens 5 Sympathiepunkte verdient hat? 😉

    @Jens: Keine Panik, der fehlt mir auch. 😛

    @Anke: Ja, die meisten Mädels hatten die gleiche Ausrede. *frechgrins*

    @Matthias: Aber was für ein Geschlecht hat sie/er denn nu?

    @Julchen: Ähä, is klar. 😉 Wenn Dir die Formbewertung schwerfällt, dann geh nach Teint. *lach*

    @Torsten: Wenn Du Wadenfetischist allein das forderst, gibt das keinen. Aber ich mach Dir einen Vorschlag: bei unserem nächsten gemeinsamen 10er mache ich so lange langsam, daß Du sie noch einmal siehst, bevor ich weg bin. *muhaha*

  • Torsten, Eva: Ich unterstütze Torstens Forderung nach einer Monsterwade! Schließlich hat die den Stein ins Rollen gebracht! Oder hatte Torsten mit seinem Spruch doch recht?

  • […] es anders sein – eine Frau. Denn Eva alias Miss Monster wollte mich als Lustobjekt für ihre schamlose Zurschaustellung überwiegend männlicher Waden gewinnen. Als solider, anständiger Mann sträubte […]

  • PrinzessinPfefferminz sagt:

    hey ich find die Idee mal voll toll!! =) leider hab ichs erst heute gelesen, vondemher keine feschen weiblichen Läuferwadln (mit „Knubbel“) ; )
    aber wärs nicht fairer eine Abstimmung Jungs/Mädls getrennt zu machen? Ich find man kann männliche und weibliche Wadln nicht so miteinander vergleichen, um zu beurteilen, welche besser sind…

    @Nummer 11: sehr hübsche Terrierbeinchen =D wir hätten hier noch sehr sexysportlichbemuskelte BorderCollieLäuferinnenBeine zu bieten =)

  • Evchen sagt:

    @Matthias: Aye, alles klar. Also bleibt meine ursprüngliche Fassung im Kopf bestehen.

    @Lars: Mit welchem Spruch? Daß ich fette Waden hab?

    @PrinzessinPfefferminz : Hey, Dich kenne ich ja noch gar nicht! Hallo und willkommen auf meinem Blog. 🙂 Jungs und Mädels zu trennen, hatte ich auch überlegt. Da die Mädels sich aber so zierten, sind es einfach nicht genügend.

  • Christian sagt:

    Sehr nette Aktion. Die Wade ist ein allgemein unterschätztes Körperteil. 🙂

  • Evchen sagt:

    @Christian: Hallo hier. 🙂 Also bist Du auch so ein Wadenfetischist wie Torsten (RunningMeuer)? 😉

  • MTBTier sagt:

    Ach Mist! So’ne coole Aktion und ich hab den Einsendeschluss des Fotos verpasst. Sind Fahrradfahrerwaden überhaupt zugelassen oder zählen die auch zum Bodybuilder-Ausschlusskriterium von Semper Tiro? 😉

  • Evchen sagt:

    @Andreas: Aber abstimmen darfst Du gern! 🙂 Ach, was der Lars nich alles ausschließt. *frechgrins*

  • Social comments and analytics for this post…

    This post was mentioned on Twitter by Eva: Neu im Blog „Monster(waden)party“ bei http://missmonster.de/?p=393

  • breiti sagt:

    klasse Bilder und lustige Idee. So jetzt mal ehrlich, bei wem sind unerlaubte Wadenstabiliserungsmedikamente im Einsatz ?? 😉
    *Scherz*

  • Evchen sagt:

    @Breiti: Bei mir. Deshalb wurde ich auch vor Antritt disqualifiziert. *muhaha*

  • Die Entwicklung des 2 rädrigen Vehikels sollte noch mal etwas genauer unter die Lupe genommen werden. Schweisst doch einfach 2 Fahrräder aneinander, hängt ein Netz dazwischen und erfunden ist das 0.1 Liter Auto.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.