einmal neu

So, jetzt abba… 13:48

 

 

Ich gestehe, von WordPress etc. habe ich nicht den geringsten Plan. Üblicherweise informiere ich mich, bevor ich etwas anfange. Da  die Idee eines Blogs für mich allerdings von Torsten kommt und ich zu Beginn sogar fast schon etwas widerwillig war, habe ich ihn einfach mal machen lassen. Ich habe mir das Theme ausgesucht und fertig.

So nach und nach fruchtet aber Torsten`s Hintergedanke und das Bloggen motiviert mich nicht nur zum Laufen, sondern eben auch zum Bloggen ansich (Ihr seid klasse!). Und dann fängt es mich auch an zu kribitzen, daß ich es nicht hinbekomme Fotos im Querformat hochzuladen, Galerien zu erstellen, etc.. Außer simples Textschreiben und Publizieren nix gewesen…

Ein paar Sachen finde ich selbst heraus (Galerien), aber das Aussehen meiner Seite zu verändern, das traue ich mich nicht. Ich wurde auch nochmal ermahnt, es nicht selbst zu versuchen, als mir mein Freund die Tage erzählt, er habe sich beim „Installieren von WordPress in 5 Minuten“ seine Seite unrettbar zerschossen. *bibber*

Also hole ich mir Hilfe und lerne Schrittchen für Schrittchen. Jetzt seht ihr hier also das Höchstmaß an Individualität, das ich mir bisher zutraue. 😉

Wie findet ihr es?

An dieser Stelle mag ich Daniel und Torsten ganz lieb danken, weil sie viel für mich machen und meine (endlos vielen) Fragen klaglos beantworten.

20 Responses to “einmal neu”

  • Evchen sagt:

    So, jetzt nur noch rechts das doppelte Gedöhns weg und dann war`s das hoffentlich. 😀

  • Andreas sagt:

    Oben in Header das „Miss Monster“ Irgendwiebraun hebt sich schlecht ab vom Hundehaufenbraun.
    Sollte man noch ändern…

    LG
    ::Andreas

  • Martin sagt:

    Also für mich sieht das sehr profi-mäßig aus. Auch die Hintergrundfarbe gefällt mir wirklich gut. Gefällt mir fast besser als mein Blog .

  • Gerd sagt:

    Sieht Klasse aus! Nur Mut.
    Ich habe fast ein ganzes Jahr meines Blogs in´s Nirvana geschickt.
    Das wichtigste ist „DATENSICHERUNG“!!!!!
    Da kann eigentlich nichts schief gehen. 😉

  • Christian sagt:

    Hallo mein Schatz,
    mir gefällt Dein neues Kleid!

    Die Homepage hab ich bewußt gelöscht, nur das ersetzen durch was anderes war zum zerschießen. *motz* 😉

    Wenn+sie+das+lesen+geliebete+Frau+Monster+dann+haben+Sie+Feierabend+und+ich+
    freue+mich+diesen+mit+ihnen+zu+teilen. 🙂

  • Evchen sagt:

    @Andreas: Hm, bei mir grenzt es sich klar ab. Mal beobachten. Aber danke für Deinen Hinweis. 🙂

    @Martin: Oh, danke! *rotwerd* Es ist ja nur ein fast fertiges WordPress-Theme, aber ich bin schon mal froh, daß ich mich überhaupt (mit Hilfe!) rantraue. 🙂
    Ich finde auch schlammfarben paßt ganz gut zu mir. 😉

    @Gerd: Dankeschön, mein Lieber! :-DDie Daten sind alle brav noch auf einem anderen Server zusätzlich gelagert. Und bei mir kann nix von 2008 verlorengehen. *hehe*

    @Krümel: Danke, mein Schatz! Aber wie findest Du denn den Blog? *prust*
    Bewußt gelöscht? Das nehm ich mit in meinen Ausredenkatalog auf, ja? *frechgrins*
    So, Hunger und ich klebe! *kußzuwerf*

  • Torsten sagt:

    Sie hatten geläutet Madame und ich hatte es nicht gehört. Sorry, aber zum Glück hast du es ja alleine hin bekommen.

  • Evchen sagt:

    @Torsten: Naja, alleine? Ich habe so lange hartnäckig genervt, bis es jemand erledigt hat. Zählt das auch? 😉
    Und, wie findest Du? 🙂

  • Chris sagt:

    das hat so ein wenig wildwestoptik, von dem geschnörkel und der farbgebung her. gefällt mir gut!

  • Das Opfer sagt:

    Das mit dem nerven kann ich bestätigen! 😛 😉
    Und den doppelten Inhalt bekommen wir auch noch in den Griff.
    Aber bald erstmal Umzug auf den Server. 🙂

  • Christian sagt:

    Jetzt aber, heute am frühen Nachmittag wurde mein Posting gefressen von Deinem neuen Style, gefällt mir aber ganz gut, aber ein wenig altbacken, oder ? :mrgreen:

    Salut

  • Evchen sagt:

    @Chris: Wildwestoptik, hm. Hab ich bisher gar nicht so gesehen. *schulterzuck* Anyway. Ich find`s auch gut. 😀

    @Opfer: Ah, also hat es geklappt? Freut mich! 🙂 Nerven werd ich weiter. Gewöhn Dich besser dran. 😛

    @Christian: Jaja und hier auch nochmal Sorry! *duck* Altbacken? Hemm… sagt man nicht heute zu quasi allem, was älter ist „retro“ und retro=obercool? 😉 Egal wie, mir gefällt`s für den Moment. Aber ich lese ja auch noch Bücher aus Papier. 😎

  • Schön ist´s geworden … mir gefällt´s hier 🙂

    Ich habe das große Glück einen Mann zu haben, der sich grundsätzlich mit all solchen Gedöns auskennt – würde aber gerne auch ein wenig rumbasteln wieder mal, aber weiß gerade nicht so recht wann. Solange Du immer brav sicherst kannst Du alles probieren und zur Not zurückholen (oder eben zurückholen lassen 😉 )

  • Evchen sagt:

    @Julchen: *knix* Danke. 🙂
    Das hab ich genau gelesen: „Ich habe ….einen Mann“. Das hast Du selbst geschrieben! Ha! *breitgrins*
    Ich will mich auf längere Sicht schon selbst auch durch das Meiste durchwurschdeln können. Aber bis dahin, reicht es mir zu wissen, wer mir weiterhelfen kann. 😉

  • Hannes sagt:

    Evchen – das ist schön geworden! Chris hat mit „Wild West“-Optik recht, aber irgendwie gefällt es mir „trotzdem“. Nur der Header wirkt ein wenig leer – da würde ein großes Bild sicher etwas mehr hermachen. Und der Footer ist noch recht leer. Viele „Recent Posts“ aber keine Tag-Wolke und nichts About The Author – da geht noch etwas =)

    Aber von der Optik – doch, wirklich, gefällt mir.

  • Christian sagt:

    He Evchen,

    meinte nicht altbacken im negativen Sinne, denn wie gesagt mir (!) gefällt es ja und ich bin ganz und gar nicht altbacken, noch nicht einmal alt, also so richtig alt, vielleicht ein wenig retro *g*

    Salut

  • bääh! …. ist das ’ne Trendfarbe? *lach*
    Nein, IM ERNST, aus einem Design mache ich mir eh nicht viel, da ich die meisten Blogeinträge im Reader lese und da erscheint nur „plain text“. Kommt ja auch auf den Inhalt an, von demher ist mir jegliches Design eigentlich egal.

  • Evchen sagt:

    @Hannes: Kommt Zeit. Ich bin ja dran. Und bisher hatte ich ja die Beschreibungen oben in einem einzelnen Reiter, jetzt hab ich unten die Möglichkeit…wurschdel, wurschdel.
    Eins von beidem kommt noch weg. Danke für die Tips/Anmerkungen. 🙂

    @Christian: Das kam auch nicht negativ an, nee nee. Und selbst wenn es Dir nicht gefiele. Ich hab ja nach eurer Meinung gefragt. 😉 Das gefällt mir: Wir werden nicht irgendwann alt, sondern einfach nur cooler, also retro. *blödel*

    @Sven: Nahain, Retro-Farbe und dadurch Trend. *lol* Also geht es Dir nicht um mein Aussehen, Du magst meinen Charakter? *lach*

  • Sandra sagt:

    Hallo Evchen,

    mir gefällts hier sehr gut. Ich mag die Farben 🙂

    Schönes Wochenende Euch 🙂

  • Evchen sagt:

    @Sandra: Danke und das wünschen wir euch auch! 😀

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.