Eddy

Eddy, wie versprochen; der Lauf gestern war für Dich.

Es waren zwar nur 15km und auch kein erwähnenswertes Tempo, aber da es geschüttet hat wie aus Eimern (was ich ja so furchtbar liebe *würg*), der Wind wechselnd aus allen Richtungen kam (hätte ich einen Laufrock angehabt, oh oh) und es einfach nur fies grau und bäh da draußen war (Ich sach nur:ABS-Socken, Decke, Buch, Kaffee!), wäre ich sicherlich keine 15km gelaufen, wenn ich nicht an Dich und das Thema Motivation gedacht hätte.


Also: Danke zurück. 😀

14 Responses to “Eddy”

  • Sinusläufer sagt:

    Das Monster redet nicht nur es handelt auch!
    Hast ein schönes Kompliment zurück gegeben. 🙂

    Evchen Antwort vom August 30th, 2010 22:36:

    Oh, schön wär`s, aber ich übe! 😉

  • Heike sagt:

    Klasse… du nötigst uns ja gerade zu zur Nachahmung. 😉

    Evchen Antwort vom August 30th, 2010 22:38:

    Ich finde nichts Schlimmes daran, einmal jemandem zu schreiben, wie Eddy es ja getan hat, daß man sich durch sie/ihn motiviert gefühlt hat. Also husch…. wer auch immer es bei Dir ist. Das tut bestimmt jedem gut. 🙂

  • Gruß vom F.G. 😉

    Evchen Antwort vom August 30th, 2010 22:38:

    Als ich eben schallend anfange zu lachen bei Deinem Video, sagt meine bessere Hälfte nur: „Freak!“ Wen von uns beiden hat er jetzt gemeint? 😉

    Farmin Gorerunner Antwort vom August 31st, 2010 09:30:

    Wahrscheinlich hat er „Eddie Rodriguez“ gemeint…. wir beide sind doch keine Freaks…. wobei, jetzt hast Du schonmal ’nen Trainingsplan…. 😉

    Evchen Antwort vom August 31st, 2010 09:41:

    Ach und das macht mich potentiell schon mal freakiger? Hab ich schon mal erwähnt, daß ich meine Schuhe streichle? Jetzt Du.

  • Eddy sagt:

    Mensch Eva, ich weiß erst mal gar nicht, was ich sagen soll – und das passiert nicht so oft, glaube mir! *schluck* Ich bin wirklich gerührt, weil Du mir doch tatsächlich einen eigenen Blog-Beitrag gewidmet hast: ganz lieben Dank dafür!! Mehr kann ich noch gar nicht sagen; wie gesagt. *wieder-schluck*

    Evchen Antwort vom August 30th, 2010 22:40:

    Eddy, Du brauchst auch gar nicht viel zu schreiben. Reicht schon völlig. Bitte, danke. Behalte Dir Deine spontan-emotional-fröhliche Art! 🙂

  • Klingt ungemütlich und stolz 🙂

    Evchen Antwort vom August 30th, 2010 22:39:

    Also, das was nach knapp zwei Stunden zuhause ankam, war nicht stolz, sondern am Schnebbern und mußte durch die Dusche erstmal wieder um 2° erwärmt werden. *brrr*

  • Steffen sagt:

    Durch was man sich motiviert ist doch wirklich völlig schnuppe, allerdings sehe ich es noch kommen, dass du den Regen noch zu schätzen weißt :-).

    Hab ich eigentlich schon einmal erwähnt, dass mir wieder eingefallen ist, was am 02.10.2010 in Neuwied los ist, hm????

    Evchen Antwort vom September 1st, 2010 08:39:

    Ach, so am Rande hab ich das wohl mitbekommen. 😉

    Regen? Naja… also, es ist nicht ganz so schlimm, wenn man mal läuft, aber…

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.