Archive for Februar, 2011

Miep, miep, miiiiep

Miep! Meldung.

Ich bin (wieder) da. Eine wenig spektakuläre, dafür aber umso energischere Grippe hat mich dahin gerafft.

Da die Seuche ganz aktuell wieder schwer im Kommen ist, lasse ich hier auch mal ein „gute Besserung“ an alle anderen Gebeutelten da.

Jetzt warte ich nur noch auf meinen Ruhepuls und dann laufen wir gemeinsam los.

Wahnsinnsspannender Beitrag, ich weiß. Aber da doch der ein oder andere nachgehakt hat, wo sich das Monster versteckt hat: es war im Bett, nicht darunter. 😉